Nachrichten, Berichte und Stellungnahmen
25. November 2016 Gerd Nier Aktuelles

Wär das nicht was zu Weihnachten!

Rent dir 'nen Oppermann, mach einen Deal mit 'ner Bank, geh mit VW in die Offensive. Oder: Süßer die Kassen nie klingen Mehr...

 
15. November 2016 AntiFa

Nazis bedrohen Antifaschisten – LINKE verurteilen Zuschauen der Polizei

Am Samstag, dem 12.11.2016, verhinderten 500 Antifaschist*innen erfolgreich eine Kundgebung des faschistischen „Freundeskreis Thüringen/Niedersachsen“. Im Anschluss kam es zu Übergriffen von bewaffneten Neonazis mit dem NPD-Landratskandidaten Jens Wilke auf Antifaschisten... Mehr...

 
7. November 2016 Kreistagsfraktion

Aus drei werden sechs - Zur Gruppenbildung im Kreistag

Nach der Kreistagswahl ist DIE LINKE mit nun mit den drei Abgeordneten Dr. Eckhard Fascher, Andreas Gemmecke und Konrad Kelm vertreten. In Gesprächen zeigte sich eine breite inhaltliche Übereinstimmung mit dem Kreistagsabgeordneten der Piraten Dr. Mohan Meinhart Krischke Ramaswamy und Rieke Wolters von Die PARTEI, so dass problemlos und ohne gegenseitiges Kröten schlucken eine Gruppe ... Mehr...

 
1. November 2016 Übernahme aus dem Landesverband vom 29.10.

Solidarität mit der kurdischen Partei HDP

Die autoritäre und antidemokratische Erdogan-Regierung in der Türkei setzt weiter auf Gewalt und Einschüchterung. | Seit Monaten werden Politikerinnen und Politiker der kurdischen Partei HDP mit willkürlichen Gründen festgenommen oder bei Demonstrationen brutal angegriffen. Die Bundesregierung darf der Kriminalisierung der HDP und anderer demokratischer Kräfte in der Türkei nicht weiter zusehen.  Mehr...

 
16. Oktober 2016 Gerd Nier Kommentar /KV Goettingen

Sigmar Gabriel und CETA oder: Wie ein Papiertiger als Bettvorleger landet

Eine einstweilige Anordnung gegen das vorläufige In-Kraft-Treten von CETA hat das Bundesverfassungsgericht abgelehnt. Und unser Wirtschaftsminister Gabriel feiert dies als s/einen großartigen Sieg. Der selbe Sigmar Gabriel, der noch Mitte des Jahres sagte: "Das dumme Durchdrücken von CETA" durch die EU falle "allen Gutwilligen in den Rücken". Und vor dem ... Mehr...

 
28. September 2016 Edgar Schu Kommunalwahl 2016

Weder SPD- noch CDU-Kandidat wird Wesentliches ändern

Kommentar zur Landrats-Stichwahl Zur Stichwahl des Landrats für den Landkreis Göttingen hatte DIE LINKE. Göttingen/Osterode keine Empfehlung für einen der beiden Kandidaten ausgesprochen. Es ist konsequent, Mehr...

 
14. September 2016 Heino Berg Berichte/KV Goettingen

Ermutigende Teilerfolge: Zu den Kommunalwahlen in Nds und Göttingen

Landesweit kam Die LINKE (ohne Wählerbündnisse) auf 3,3 Prozent (+0,9) und insgesamt 225 Mandate. Einbußen gaben es landesweit bei den Grünen (-3,4 auf 14.3 Prozent) und bei der SPD (-3 Prozent). Rot-Grün verlor die Mehrheit in Hannover, Osnabrück und im Landkreis Göttingen. Mehr...

 

Treffer 1 bis 7 von 133